WERDER - Twente Enschede: 4:1 Print E-mail
Written by Administrator   
Friday, 26 February 2010 08:56

Werder-Quickie: 3 Tore in 12 Minuten

Von CHRISTOPH SONNENBERG

Wunderbare Europacup-Nacht für die Bundesliga! Spektakulär, wie Werder die Holländer aus Enschede (Hinspiel 1:0 für Twente) mit 4:1 aus dem Weserstadion ballerte! Vor der Pause eine schnelle Nummer mit drei Toren in zwölf Minuten – das war ein Quickie zum Genießen! Besonders entspannt war Claudio Pizarro drauf: Der Peruaner versenkte gestern dreimal, hat jetzt schon zehn Tore in acht Europa-League- Spielen (inkl. Quali) auf dem Konto.

15. Minute: Pizarro drückt eine Linksflanke von Almeida ein, 1:0. 20. Minute: Nach Vorlage Özil schiebt Pizarro cool zum 2:0 rechts rein. 27. Minute: Abwehr-Turm Naldo macht aus dem Gewühl das 3:0, schon sein 13. Pflichtspieltor!

Jetzt wird Werder lässig, lässt de Jongs Kopfball zum 3:1 (33.) und einen Pfosten-Kracher von Perez (57.) zu. Also sorgt Pizarro für den letzten Höhepunkt der Quickie-Nacht: 16- Meter-Treffer zum 4:1, Erleichterung bei den 23 000! Bitter allerdings: Nationaltorwart Wiese (Adduktoren-Anriss im Training) musste von Vander vertreten werden, fällt auch morgen in Mainz und für das Argentinien-Länderspiel am Mittwoch aus!

 

0 Comments

Add Comment


    • >:o
    • :-[
    • :'(
    • :-(
    • :-D
    • :-*
    • :-)
    • :P
    • :\
    • 8-)
    • ;-)