20 000 feiern Werder Print E-mail
Written by Administrator   
Wednesday, 27 July 2011 11:51

Tag der Fans am Weserstadion

Von Werder berichtet Christoph Sonnenberg

13 Grad, Nieselregen – aber trotzdem viele glückliche Gesichter gab es beim Tag der Fans am Weserstadion. 20 000 feierten ihren Klub, erlebten ihre Stars hautnah. Es gab eine Autogrammstunde mit allen Spielern, danach ein Show-Training mit Blitzlicht und Nebeleffekten im Weserstadion. „Unvorstellbar, dass trotz des schlechten Wetter so viele gekommen sind“, staunte Klaus Allofs.

Der Sportdirektor zeigte sich als guter Gastgeber: Allofs bedankte sich mit guten Nachrichten! Die schönste für alle Werder-Fans: Naldo steht kurz vor seinem Comeback. Allofs: „Wir erwarten Naldo schon in den nächsten Tagen im Mannschaftstraining. Wir haben ihn noch für die Hinserie eingeplant.“ Seit einem Jahr fällt der Brasilianer mit Knieproblemen aus, machte zuletzt ein Reha-Programm. Auch bei Mehmet Ekici (Adduktorenprobleme) sieht es gut aus. Allofs: „Mehmet steigt wieder ein. Wir haben keinen kranken Spieler geholt. Er wird unserem Spiel gut tun.“

Allofs macht sich insgesamt keine Sorgen um die Saison. Er sagt: „Wir haben eine Mannschaft mit viele Möglichkeiten und jungen, hungrigen Spielern. Ich werte es als gutes Omen, dass die Testspielergebnisse der Vorbereitung nicht so super sind.“ Freuen können sich die Fans auf das neue Weserstadion. Die Wände zieren Bilder mit historischen Momenten des Klubs. Aber auch Besonderes wie Diegos 60-Meter-Tor gegen Aachen.

Jetzt muss Werder seine Fans nur noch mit vielen Siegen verwöhnen...

 

1 Comment

  1. Im DFB-Pokal bestreiten die Werderaner ihr erstes Pflichtspiel in der neuen Saison beim Drittligisten 1. FC Heidenheim am Samstag, 30.07.2011, um 15.30 Uhr.

Add Comment


    • >:o
    • :-[
    • :'(
    • :-(
    • :-D
    • :-*
    • :-)
    • :P
    • :\
    • 8-)
    • ;-)