WERDER - Stuttgart: 4:1 Print E-mail
Written by Administrator   
Saturday, 22 September 2007 21:39

Doppelpack in 44 Sekunden! Almeida ballert den Meister k.o.

Schon vor dem Spiel die gute Nachricht für alle Werder-Fans. Manager Allofs verkündet bei „Premiere“: Diego hat seinen bis 2010 laufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Diego zaubert also weiter an der Weser!

Werder gegen Stuttgart mit mächtig Selbstbewusstsein – trotz der 1:2-Niederlage gegen Real Madrid. Trainer Schaaf lässt Rosenberg auf der Bank und bringt Almeida von Beginn an. Und der Portugiese bringt von Beginn an 100 Prozent. Gerade mal zwei Minuten sind gespielt, Almeida mit einem Kracher aus 10 Metern – das 1:0.

Dann der Hammer nur 44 Sekunden später: Zuckerpass von Diego auf Almeida, der verwandelt das Ding eiskalt zum 2:0! Stuttgart schläft bei beiden Toren. Mario Gomez kann zwar in der 13. Minute auf 2:1 verkürzen – doch Sanogo macht nur eine Minute später das 3:1!

Der Meister kämpft, hat noch gute Möglichkeiten (Hilbert trifft die Unterlatte, Gomez den Pfosten). Aber ein überragender Diego sorgt kurz vor Schluss mit dem 4:1 für die Entscheidung! Werder wieder auf dem Weg nach oben.

 

0 Comments

Add Comment


    • >:o
    • :-[
    • :'(
    • :-(
    • :-D
    • :-*
    • :-)
    • :P
    • :\
    • 8-)
    • ;-)