Schaaf-Ära zu Ende Print E-mail
Written by Administrator   
Wednesday, 15 May 2013 20:00

Werder News Schaaf-Ära zu Ende

Eine Ära geht zu Ende: Der SV Werder Bremen und Cheftrainer Thomas Schaaf haben sich nach 14 Jahren mit sofortiger Wirkung getrennt. Darauf habe sich der 52-Jährige am Dienstag mit der Geschäftsführung verständigt, teilte der Verein mit. Schon am letzten Spieltag wird er nicht mehr auf der Bank sitzen.

Der SV Werder Bremen und Cheftrainer Thomas Schaaf haben sich einvernehmlich getrennt. Das teilte der Bundesligist am Vormittag auf seiner Homepage mit. Grundlage sei ein Gespräch des 52-Jährigen mit der Geschäftsführung am Dienstag gewesen.

Schaaf hat sich am Mittwochmorgen von den Spielern und seinen Trainerkollegen verabschiedet und seinen Arbeitsplatz verlassen. Damit räumt der dienstälteste Trainer der Bundesliga wenige Tage nach seinem 14-jährigen Jubiläum seinen Posten. Schaaf wird auf seinen Wunsch bereits beim Spiel in Nürnberg am Samstag nicht mehr auf der Bank sitzen. Die Betreuung der Mannschaft in den letzten beiden Wochen der Saison übernehmen die Co-Trainer Wolfgang Rolff und Matthias Hönerbach.

 

100% Werder!

111 Jahre SV Werder Bremen

Last Updated on Thursday, 16 May 2013 08:42
 

0 Comments

Add Comment


    • >:o
    • :-[
    • :'(
    • :-(
    • :-D
    • :-*
    • :-)
    • :P
    • :\
    • 8-)
    • ;-)